Anmelden
 
UB / Systematik /

Gesamthochschulbibliothekssystematik der Universitätsbibliothek Siegen (GHBS)

Suche
in der Systematik der UB
  • PHA-QLZ
    Wirtschaftswissenschaften
  • PHA-PIT
    Allgemeines. Gesamtschrifttum der Wirtschaftswissenschaften
  • Bibliographien. Kataloge
    Bibliographische Einführungen s. PII s. PII
  • Zeitschriftenverzeichnisse
  • Sonstige Schrifttumsverzeichnisse (z.B. Hochschulschriftenverzeichnisse)
  • Organisation und Geschichte der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung
  • Organisation und Geschichte von wirtschaftswissenschaftlichen und Wirtschaftsvereinigungen und -institutionen. Firmengeschichte
    Gewerbliche und industrielle Interessenvertretung. Politik der Wirtschaftsorganisationen und -verbände s. PUG s. PUG
  • Adressenverzeichnisse. Mitgliederverzeichnisse. Bezugsquellenverzeichnisse
  • Organisation von Studium und Beruf. Ausbildung. Ausbildungsstätten. Stipendien. Prüfungswesen. Soziologie des Berufs. Berufsethos. Berufsorganisationen
  • Studienanleitungen. Allgemeine Einführungen in das Studium
  • Geschichte der Lehrmeinungen. Einzelne Autoren (Primär- und Sekundärliteratur) (4 B)
  • Biographien (4 B)
  • Sammelwerke. Schrifttum vermischten Inhalts
  • Festschriften (4 B)
  • Kongressberichte. Tagungsberichte
  • Fortschrittsberichte
  • Fachenzyklopädien. Fachlexika. Tabellenwerke
  • Sprachwörterbücher (3 B polyglott; 4 B Sprache) Einführungen in die Fachsprache. Handelskorrespondenz
    • Allgemeines
    • Wirtschaft. Handel. Gewerbe
    • Material. Beispiele
    • Recht. Verwaltung. Politik. Intern. Beziehungen
    • Materialien. Beispiele
    • Naturwissenschaften. Mathematik
    • Materialien Beispiele
    • Technik
    • Materialien. Beispiele
    • Sonstiges
    • Materialien. Beispiele
    (4. Buchstabe: Fachsprachenschlüssel)
  • Abkürzungsverzeichnisse
  • Gesamtdarstellungen der Wirtschaftswissenschaften. Gesamtdarstellungen der Volkswirtschaftslehre
  • Gesamtdarstellungen der Betriebswirtschaftslehre
  • Wissenschaftstheorie der Wirtschaftswissenschaften. Systematik. Verhältnis zu anderen Wissenschaften
  • Methodenlehre. Forschungstechniken. Einführungen in das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Bibliographische Einführungen
    Mathematische Methoden s. POA-POK, QFA-QFD, QGJ, QGL QGN-QGS s. QGN-QGS
  • Serien
  • Hochschulschriften (bei Sammelaufstellung)
  • Seminarausarbeitungen
  • Sonderdrucke (4 B Verfasser)
  • Populäre Darstellungen
  • Curiosa. Iocosa. Varia
  • PJW-PJX
    Politische Ökonomie
  • Politische Ökonomie und politische Wirtschaftslehre (3 B: Allgemeine Fragen; 4 B: PJWM Marxistische, Politische Ökonomie)
    Konkrete historische Untersuchungen zu Perioden der Wirtschaftsentwicklung s. PJY-PLI s. PJY-PLI
    Wirtschaftsinstitutionen und Verbände s. PHH, PUG s.
    Theorie der Planwirtschaft s. PSD s. PSD
    Probleme der Wirtschaftplanung s. PSJ s. PSJ
    Sowjetsystem. Osteuropawirtschaft s. PSD, PMO s.
  • Empirische Wirtschaftsforschung. Sozialökonomische Verhaltensforschung
  • PJY-PLI
    Wirtschafts- und Sozialgeschichte
  • Allgemeine Darstellungen. Aufgaben und Methoden. Gesamtdarstellungen
  • Quellen
  • Einzelprobleme (allgemeine Probleme, bei denen die zeitliche und/oder regionale Bindung nicht im Vordergrund steht)
    Geschichte einzelner Institutionen der Wirtschaftswissenschaften s. die betreffende Sachstelle (z.B. Geschichte des Rechnungswesens QCE) s.
  • Altertum. Mittelalter (Gesamtdarstellungen oder Darstellungen einzelner/mehrerer Zeitabschnitte)
  • Neuzeit (wie PKL)
  • Deutschland
  • Europa (außer Osteuropa)
  • Osteuropa
  • Amerika (außer USA)
  • USA
  • Afrika
  • Asien
  • Australien. Neuseeland. Polynesien
  • PLO-PND
    Wirtschafts- und Sozialbeschreibung einzelner Länder
  • Allgemeines
  • Deutschland (bis 1948; BRD und DDR)
  • Bundesrepublik Deutschland ( 4 B Bundesland)
  • Deutsche Demokratische Republik. Neue Bundesländer
  • Europa insgesamt
  • Großbritannien. Irland
  • Frankreich. Benelux-Länder
  • Nordeuropa
  • Schweiz. Österreich
  • Italien. Spanien. Portugal. Griechenland. Türkei
  • Osteuropa einschließlich der gesamten UDSSR. Balkanländer
  • Amerika (außer USA)
  • USA
  • Afrika
  • Asien (außer UDSSR)
  • Australien. Neuseeland. Polynesien