Technische Ausstattung

PC-Arbeitsplätze

An allen Bibliotheksstandorten stehen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung, die kostenfrei genutzt werden können.

Weitere Informationen:

Nach oben

nach oben

Netzzugang (WLAN)

Das ZIMT (Zentrum für Informations- und Medientechnologie) der Universität Siegen bietet an allen Standorten der Bibliothek eine Nutzung des WLAN der Universität an, wobei je nach Standort die Empfangsqualität sehr unterschiedlich sein kann.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des WLAN nur für Hochschulangehörige (Studierende und Personal) möglich ist. Nähere Informationen erhalten Sie auf den Informationsseiten des ZIMT.

Für Angehörige anderer Universitäten und Forschungseinrichtungen ist ebenfalls eine WLAN-Nutzung im Rahmen von eduroam möglich. Die eduroam-Seite des ZIMT gibt Hinweise zur Nutzung und Konfiguration.


Eine Nutzung der Datenanschlussdosen der Universitätsbibliothek Siegen ist nicht gestattet!

Nach oben

nach oben

Notebook-Nutzung

Sie können Ihr Notebook in die Bibliothek mitnehmen und auch das WLAN der Universität Siegen nutzen. Bitte beachten Sie, dass Notebooktaschen nicht in die Bibliothek mitgenommen werden dürfen. Verwenden Sie zum Transport der Zubehörs die an allen Standorten verfügbaren Tragekörbe.

An allen Standorten der Universitätsbibliothek stehen an vielen Arbeitstischen 230-Volt-Steckdosen zur Verfügung, um ohne Akku arbeiten zu können.

Nach oben

nach oben

Drucker

>>> Bitte beachten Sie die Umstellung des Druck- und Kopiersystems ab 1. Oktober 2022 <<<
Der Verkauf von Guthabenkarten wurde eingestellt! Das Aufladen von Guthaben ist nicht mehr möglich! 

Die Rücknahme der Guthabenkarten/Erstattung des Pfandbetrages erfolgt durch den Benutzerservice des ZIMT.

 

Drucker zum Ausdrucken vom USB-Stick finden Sie in folgenden Bibliotheksbereichen:

 

Die Benutzung der Drucker ist kostenlos. Bitte bringen Sie einen eigenen USB-Stick (max. 16 GB, Formatierung FAT 32) und eigenes Papier mit.

Nach oben

nach oben

Scanner

>>> Bitte beachten Sie die Umstellung des Druck- und Kopiersystems ab 1. Oktober 2022 <<<
Der Verkauf von Guthabenkarten wurde eingestellt! Das Aufladen von Guthaben ist nicht mehr möglich! 

Die Rücknahme der Guthabenkarten/Erstattung des Pfandbetrages erfolgt durch den Benutzerservice des ZIMT.

 

Scanner finden Sie in der

Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR):

  • Ebene -1:
    1 Aufsichtsscanner mit Buchwippe und USB-Anschluß
  • Ebene 0:
    2 Aufsichtsscanner mit Buchwippe und USB-Anschluß
  • Ebene 1:
    2 Aufsichtsscanner mit Buchwippe und USB-Anschluß
  • Ebene 2:
    2 Aufsichtsscanner mit Buchwippe und USB-Anschluß

Teilbibliothek Hölderlinstraße (H):

  • Ebene 4:
    1 Münzkopierer (barrierefrei)
    1 Aufsichtsscanner mit Buchwippe und USB-Anschluß

Teilbibliothek Paul-Bonatz-Straße (PB):

Teilbibliothek Unteres Schloss (US):


Farb-, Graustufen- und Schwarz/Weiß- Scans sind möglich. Die Speicherung erfolgt im PDF- oder TIF-Format. Die gespeicherten Dateien können an PC-Arbeitsplätzen der Bibliothek überprüft werden.

Die Benutzung der Scanfunktion ist kostenlos. Bitte bringen Sie einen eigenen USB-Stick mit (max. 16 GB, Formatierung FAT 32).
 

Nach oben

nach oben

Reader-Printer / Film-Scanner

Zum Bestand der Bibliothek gehört eine umfangreiche Sammlung von Dokumenten auf Mikrofilm und Mikrofiche.
Mit Hilfe eines speziellen Lese- und Kopiergerätes (Reader-Printer/Film-Scanner) können diese Medien genutzt, gescannt und als Datei auf einen USB-Stick kopiert werden. Ein Ausdruck ist kostenpflichtig über das Drucksystem möglich. Bitte bringen Sie einen eigenen USB-Stick mit (max. 16 GB, Formatierung FAT 32).

Der Reader-Printer / Film-Scanner befindet sich in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße, Ebene 1 (AR).

Eine Terminvereinbarung ist empfehlenswert.

Nach oben

nach oben

Anzeige: