Suche
Katalog plus
Auf den Webseiten
Arbeitsplätze in der UB
AR am 03.12.2020, 12:26 Uhr
60 Besucher 140 freie Plätze
US am 03.12.2020, 12:26 Uhr
20 Besucher 46 freie Plätze
Teilbibliothek ENC geschlossen
Teilbibliothek H geschlossen
Teilbibliothek PB geschlossen

Ansprechpartner

Siegerlandsammlung

Teilbibliotheken ENC, H und PB schließen ab 3. Dezember. Hauptbibliothek AR und Teilbibliothek US sind geöffnet mit allgemeiner Maskenpflicht. Arbeitsplätze in der UB auch für Online-Lehrveranstaltungen nutzbar.

Zur Detailseite des Buchs: Siegen im Blick
Foto vom Buch: Mineralogische Beschreibung ...
Foto vom Buch: Dr Sejerlännr Schdrubbelpeadraedr
Foto vom Buch: Die Stadt Siegen

Neben ihrer Funktion als wissenschaftliche Einrichtung der Universität Siegen ist die Universitätsbibliothek zugleich die einzige größere wissenschaftliche Bibliothek im Umkreis. Als solche haben wir auch die Aufgabe übernommen, das Schrifttum zum Siegerland und, in enger Auswahl, der angrenzenden Nachbarregionen – Bergisches Land, Sauerland, Wittgensteiner Land, Dillkreis, Ederhochland, Westerwald – zu sammeln, zu erschließen und zur Verfügung zu stellen.

Über umfangreiche Monografien hinaus gehören besonders kleinere Schriften, wie z. B. Vereinsschriften, im Selbstverlag erschienene Schriften, Veröffentlichungen von Kirchen, Schulen und Behörden, zum Profil der Siegerlandsammlung; populärwissenschaftliche Publikationen sowie Unterhaltungs- und Gebrauchsliteratur (Wanderführer, Märchen- und Gedichtbände, Schulbücher, Bildbände u. ä.) sammeln wir ebenso wie wissenschaftliche Darstellungen. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt in den Bereichen Geschichte, Geographie, Landeskunde, Kunstgeschichte, Wirtschaft und Kulturanthropologie. Seit 2000 bieten wir außerdem das Jung-Stilling-Archiv der Jung-Stilling-Gesellschaft e.V. innerhalb der Siegerlandsammlung an.

Die Sammlung ist nach einer Fachsystematik geordnet im Magazin der Bibliothek aufgestellt; mit den entsprechenden Systemstellen können einzelne Titel thematisch über unseren  Katalog plus recherchiert werden. Zum besseren Schutz der Sammlung kann der größte Teil der Bände nur in den Räumen der Bibliothek genutzt werden.

nach oben

Anzeige: