1996-11-19

Skurrile Objekte der Gefühle

Zeichnungen und Aquarelle von Monika Heupel

Informationsseite zur Ausstellung in der UB Siegen, 22. Oktober - 19. November 1996



1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16

Hieronymus
Chaos
Lust und Moral
Lambada
Metamorphosen
Visionen
Augenblicke
Die Demütigung
Emotionen
Der Krieger
Tagtraum
ohne Titel
Der Brief
Die Reise ins Ungewisse
Dämonologie
Der Mensch im Uhrwerk der Zeit
Monika Heupel


40 Jahre alt
Arzthelferin
lebt in Siegen-Weidenau
(Adresse: Flurstr. 14, 57076 Siegen)
bisher Einzel- und Gruppenausstellungen in
Westfalen und der Schweiz

Als Schülerin des Siegerländer Künstlers Theo Meier-Lippe erlernte sie die Technik des Federzeichnens, die auch heute noch die Grundlage ihres künstlerischen Schaffens bildet.

Zwei Semester Bildhauerei sowie die Komposition neuer Techniken vervollkommnen die Ausdruckskraft ihrer Bilder und prägen deren einzigartigen Charakter.

Im Vordergrund ihrer Werke steht der Mensch in seinen emotionalen, realen aber auch universellen Bezügen.


© Dr. Rudolf Heinrich und Hans Dettweiler, UB Siegen