Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

..
Suche
Im Katalog der UB
Auf den Webseiten

Personen Univ.
Veranstaltungen Univ.

Serviceangebote für Menschen mit Behinderung

    Zugang zur Bibliothek

    • Es bestehen Zufahrmöglichkeiten für PKW zu allen Standorten der Universitätsbibliothek. Die Schranken sind mit Sprechanlagen ausgestattet, bitte melden Sie sich dort an. In der Nähe der Gebäudeeingänge finden Sie Parkplätze, von denen ein barrierefreier Zugang zur Bibliothek möglich ist.
    • Die Eingangstüren zur Bibliothek öffnen sich automatisch oder per Taster.
    • Die Aufzüge innerhalb der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) sowie den Teilbibliotheken Hölderlinstraße (H) und Emmy-Noether-Campus (ENC) sind während der Öffnungszeiten in Betrieb.
    nach oben

    Arbeitsmöglichkeiten

    • In den Foyers der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) sowie der Teilbibliothek Hölderlinstraße (H) finden Sie rollstuhlfahrergerechte PC-Arbeitsplätze, an denen Sie Ihren Bibliotheksausweis beantragen und den Katalog der Universitätsbibliothek einsehen können.
    • Einen speziellen PC-Arbeitsplatz für Blinde und Sehbehinderte können Sie in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) nutzen.
    • Die Mehrzahl der Lese- und PC-Arbeitsplätze in den Räumen der Bibliothek sowie die Gruppenarbeitsräume in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) und der Teilbibliothek Hölderlinstraße (H) sind für Rollstuhlfahrer nutzbar.
    nach oben

    Service

    • Auf Wunsch können einzelne Medien für Sie an den Leihstellen der Bibliothek bereitgestellt werden. Bitte teilen Sie uns Ihre diesbezüglichen Wünsche per Telefon oder E-Mail mit:

    Darüber hinaus sind Ihnen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsbibliothek jederzeit gerne behilflich, bitte sprechen Sie uns an.

    • Spezielle Toiletten für Menschen mit Behinderung finden Sie in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR), Ebene 1 im Durchgang zur Erweiterung und auf Ebene 0 im Foyer bei den Schließfächern. In den Gebäuden der anderen Bibliotheksstandorte stehen ebenfalls Behindertentoiletten zur Verfügung.
    • Für Gehbehinderte kann der Zugang zum AStA-Büro (Raum AR-H 215) durch die Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) erfolgen. Bitte melden Sie sich dazu an der Gegensprechanlage im Foyer beim AStA an. Von dort werden Sie abgeholt.
    nach oben

    Ansprechpartner

    Für alle Auskünfte, Wünsche und Anregungen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralen Information gerne zur Verfügung.

    nach oben

    Anzeige: