Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

..
Suche
Im Katalog der UB
Auf den Webseiten

Personen Univ.
Veranstaltungen Univ.

Sonderstandorte

Geschlossenes Magazin

Aus verschiedenen Gründen (Alter, Format, Inhalt) sind bestimmte Medien im geschlossenen Magazin untergebracht, dies ist für die Nutzer der Bibliothek nicht zugänglich.
Die dort aufgestellten Medien können in der Regel über den Katalog der UB Siegen (Funktion: Vormerken/Bestellen) bestellt werden. Sollte der Link zu dieser Bestellfunktion fehlen, können die Medien mit einem Bestellformular angefordert werden.

  • Abholzeiten Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR), Leihstelle:
    Standorte: 02, 03, 04, 05, 08, 09, 92, 93, K, L, N, P, R, RZ
Bestelleingang bisBereitstellung ab
Werktag außer Samstag11:00 Uhr13:00 Uhr
14:00 Uhr16:00 Uhr
danach9:00 Uhr am nächsten Werktag
(außer Samstag)
Samstag, Sonntag, Feiertag9:00 Uhr am nächsten Werktag

Die Medien werden für längstens 10 Tage zur Abholung bereitgestellt.

  • Abholzeiten Teilbibliothek Hölderlinstraße (H), Leihstelle:
    Standort: 06
Bestelleingang bisBereitstellung ab
Werktag außer Samstag21:45 Uhr

8:30 Uhr am nächsten Werktag

(außer Samstag)

Samstag, Sonntag, Feiertag8:30 Uhr am nächsten Werktag

Die Medien werden für längstens 10 Tage zur Abholung bereitgestellt.

  • Abholzeiten Teilbibliothek Emmy-Noether-Campus (ENC), Leihstelle:
    Standort: 07, Ältere Zeitschriftenjahrgänge
Bestelleingang bisBereitstellung ab
Montag bis Freitag13:00 Uhr14:00 Uhr
nach 14:00 Uhr8:00 Uhr am nächsten Werktag

Die Medien werden für längstens 10 Tage zur Abholung bereitgestellt.

nach oben

Mediensammlung

Audio-Visuelle Medien, CD-ROM, DVD, Videos oder Kassetten, werden in der für Nutzer nicht frei zugänglichen Mediensammlung aufbewahrt.

Für die Herausgabe dieser Medien wenden Sie sich bitte unter Angabe der Signaturen in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Auskunftstheke in der Ebene 1. Falls diese nicht besetzt ist, wenden Sie sich bitte an die Leihstelle. Bitte beachten Sie, dass es in letzterem Fall zu Wartezeiten kommen kann, bis Sie die gewünschten Medien erhalten.

In den Teilbibliotheken wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Leihschaltern.

nach oben

Mikrofilm- und Mikrofichesammlung

Zum Bestand der Universitätsbibliothek gehört eine umfangreiche Sammlung von Dokumenten auf Mikrofilm oder Mikrofiche. Die Mikrofiches (z.B. biographische Archive, Bibliothek der Deutschen Literatur) finden Sie im Sonderlesesaal, die Mikrofilme (vor allem Zeitungen) erhalten Sie über die Foto- und Reprostelle.

Für die Nutzung der Mikrofilm- und Mikroficheausgaben steht ein spezielles Lesegerät (Reader-Printer / Film-Scanner) zur Verfügung, mit dem Scans erstellt werden können, die per E-Mail verschickt oder kostenpflichtig über das Drucksystem ausgedruckt werden können.

Bitte vereinbaren Sie für die Nutzung des Lesegerätes einen Termin mit der Foto- und Reprostelle. Falls diese nicht besetzt ist, wenden Sie sich bitte an die Leihstelle der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR).

Wenn Sie Mikroficheausgaben nur einsehen möchten und keine Ausdrucke benötigen, können Sie sich auch direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sonderlesesaal wenden.

nach oben

Online-verfügbare Medien

Bei online-verfügbaren Medien ist im Katalog ein direkter Link auf den Volltext angegeben. Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf lizenzierte elektronische Medien von den Vertragsbedingungen abhängt und in der Regel nur von Rechnern im Campusnetz der Universität Siegen, oder über VPN möglich ist.

nach oben

Semesterapparate

Im Semesterapparat können Lehrende eine Literaturauswahl zu Ihren Veranstaltungen zusammenstellen. 

Im Bibliothekskatalog werden Bücher, die in einem Semesterapparat stehen, mit dem Status Semesterapparat gekennzeichnet. Durch Anklicken des Fristdatums erfahren Sie, in welchem Semesterapparat das Buch zu finden ist.

Bücher, die in einem Semesterapparat stehen, können nur in der Bibliothek genutzt werden.

nach oben

Anzeige: