Logo der DFG-Nationallizenzen

Inhalt

Die Datenbank enthält digitalisierte Kabinettsprotokolle und weitere Akten der britischen Regionalregierung in Nordirland von 1921-1972. Von jeder Kabinettssitzung sind die Protokolle und Memoranden vollständig enthalten. Die Sammlung stellt damit eine wichtige und grundlegende Quelle zur Geschichte Nordirlands und des Nordirlandkonflikts dar. Neben einer Volltextsuche kann auch nach Personen- und Ortsnamen recherchiert werden.
Die Datenbank wird gemeinsam mit anderen unter dem Namen "Archives Unbound" unter einer Rechercheeoberfläche angeboten

Zugang

An der Universität Siegen haben Sie Zugriff an allen PC-Arbeitsplätzen und über VPN.
Die Datenbank ist deutschlandweit zugänglich.

Der deutschlandweite Zugriff wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen organisiert.

Einzelpersonen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz, bzw. über ihre wissenschaftliche Bibliothek, nicht zur Verfügung steht.

Login für registrierte Einzelnutzer:
https://proxy.nationallizenzen.de/login?url=http://infotrac.galegroup.com/itweb?db=GDSC

 

Hilfe

Hilfe zur Suche (English)

nach oben