Die UB Siegen nutzt den Eingangsbereich in der Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR) zur Präsentation wechselnder Ausstellungen.
Angehörige der Universität präsentieren Forschungsergebnisse oder Seminararbeiten, Künstlerinnen und Künstler der Region ihre Werke. Das Spektrum dessen, was ausgestellt werden kann, ist breit: Forschungsdokumentationen, Kunst, private Sammelleidenschaften, Wanderausstellungen und vieles mehr.

Ansprechpartner

Dr. phil. Jessica Stegemann
Hauptbibliothek Adolf-Reichwein-Straße (AR), Raum 203
Tel.: 0271/740-4285
stegemann@ub.uni-siegen.de

to top

Aktuelle Ausstellung


„Das wünsch ich mir ..."

Eine Ausstellung von Geflüchteten und Studierenden an der Universität Siegen über ihre Wünsche und die gemeinsame Zukunft

Wünsche und Ziele sind der Motor der Zukunft. Aber nicht jeder startet mit den gleichen Voraussetzungen. Gerade die Universität Siegen am Haardter-Berg ist ein Ort, an dem Menschen mit grundverschiedener Lebenserfahrung zusammenfinden. Hier treffen in Deutschland geborene Studierende auf Kommilitonen, die schon vor längerer Zeit aus ihrer Heimat nach Deutschland kamen, aber auch auf Menschen, die erst jüngst vor Gewalt und Krieg geflohen sind und nun eine vorübergehende Zuflucht in Siegen gefunden haben.

Dieser Melting-Pot brachte die Projektgruppe „Hand in Hand“ der Evangelischen Studierendengemeinde Siegen unter der Leitung von Pfarrer Dietrich Hoof-Greve auf die Idee, junge Menschen nach ihren Wünschen für die gemeinsame Zukunft zu fragen.
Die Wanderausstellung „Das wünsch ich mir …“ zeigt nun die Antworten. Das Projekt wurde u.a. durch die Stadt Siegen und das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ gefördert.

Gesichter von 16 jungen Menschen, die die Fotografin Lydia Wagener auf ihren eindringlichen Porträtaufnahmen eingefangen hat - und daneben jeweils ein Zitat: Mehr braucht die Ausstellung nicht, um Lebens- und Fluchtgeschichten zu erzählen und die Betrachter anzuregen über ihre eigenen Wünsche nachzudenken.
Von diesen Gedanken möchten die Ausstellungsmacher gerne mehr erfahren. Daher sind die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung, die am Mittwoch, den 20. April um 16.00 Uhr im Foyer der Universitätsbibliothek eröffnet wird, herzlich eingeladen, selbst aktiv zu werden: Mithilfe von Kugeln können sie aus zehn Wünschen ihre persönliche „Top five“ in Voting-Boxen bestimmen.
Die Ausstellung „Das wünsch ich mir …“ ist vom 20. April bis zum 11. Mai 2016 im Foyer der Universitätsbibliothek Siegen zu sehen.

 

to top

Ausstellungsarchiv

Chronologische Liste der früheren Ausstellungen

Wenn Sie eine bestimmte Ausstellung suchen, geben Sie einen Suchbegriff ein:



to top

Direkt ...

Öffnungs- und Servicezeiten

Tipps für die Suche von Büchern

Tipps für die thematische Literatursuche

Informationen zur Ausleihe