Alle verfügbaren eBooks der Universitätsbibliothek Siegen werden im Bibliothekskatalog verzeichnet. In der „Erweiterten Suche“ können Sie über die Auswahl der Materialart „eBook“ Recherchen ausschließlich auf elektronische Bücher einschränken.

Da die Übernahme in den Katalog zum Teil mit einer gewissen Zeitverzögerung erfolgt, lohnt für die gezielte Suche nach elektronischen Büchern auch eine Recherche in den Portalen der jeweiligen Anbieter.

Im Hochschulnetz

beck online - Bücher

Über die Datenbank beck online kann auf über 900 rechtswissenschaftliche Titel des Beck Verlags im elektronischen Volltext zugegriffen werden; dazu gehören besonders Gesetzestexte, Kommentare, Handbücher sowie juristische Standardwerke. Das Angebot wird laufend erweitert; eine chronologisch geordnete Titelliste steht über den Bibliothekskatalog zur Verfügung.

nach oben

de Gruyter

nach oben

Ebrary

Bei Ebrary handelt es sich um eine eBook-Plattform über die eBooks verschiedener Verlage angeboten werden.

Eine Liste der in der Universität Siegen zugänglichen Titel kann über den Bibliothekskatalog abgerufen werden.

nach oben

Elsevier (ScienceDirect)

nach oben

Erich Schmidt Verlag – Compliance digital

Über das Portal Compliance digital kann auf über 150 eBooks des Erich Schmidt Verlags zum Thema Compliance-Management zugegriffen werden; eine Titelliste steht zur Verfügung.

nach oben

Gale Virtual Reference Library

Online-Plattform des Verlags Gale mit einem großen Angebot an elektronischen englischsprachigen Nachschlagewerken und Handbüchern. Derzeit stehen folgende Nachschlagewerke über diese Plattform als eBook zur Verfügung:

nach oben

Hanser eLibrary

Über die Datenbank Hanser eLibrary kann auf deutsch- und englischsprachige eBooks des Carl Hanser Verlages zugegriffen werden. Den Schwerpunkt der Sammlung bilden Titel zu den Bereichen Konstruktion und Maschinenbau. Daneben sind die Bereiche Wirtschaft, Informatik und Mathematik vertreten. Das Angebot wird laufend erweitert. Alle Titel sind auch im Bibliothekskatalog verzeichnet.

nach oben

MyiLibrary

Bei MyiLibrary handelt es sich um eine eBook-Plattform über die eBooks verschiedener Verlage angeboten werden.

Eine Liste der in der Universität Siegen zugänglichen Titel kann über den Bibliothekskatalog abgerufen werden.

nach oben

Olms Online

Internetportal des Georg Olms Verlags, über das zwei eBook-Angebote zur Verfügung stehen:

nach oben

preselect.media

deutschsprachige eBooks der Fachgebiete Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

nach oben

RSC eBook Collection 1968-2009

Die eBook Collection der Royal Society of Chemistry ist mit ca. 911 Titeln eine umfangreiche Faktensammlung. Im pdf-Format digitalisiert, ist sie vollständig durchsuchbar und zeigt wichtige und grundlegende Literatur aus dem Bereich der Chemie der Jahre 1968-2009 auf.

nach oben

Sage

nach oben

Springer eBooks (SpringerLink)

Lehr- und Fachbücher der Verlage Springer, Teubner, Vieweg, Gabler, Physica und des Verlags für Sozialwissenschaften

deutschsprachige Pakete

englischsprachige Pakete 

Als Einzeltitel des Springer Verlages stehen außerdem zur Verfügung

nach oben

Wiley Online Library

Über die Wiley Online Library stehen mehr als 340 eBooks des Verlags Wiley and Sons zur Verfügung. Der Einstieg kann über eine alphabetische Titelliste erfolgen, die Titel sind ebenfalls im Bibliothekskatalog verzeichnet. Den Schwerpunkt der Sammlung bilden Titel zu den Ingenieurwissenschaften; daneben sind die Bereiche Soziologie, Politik, Psychologie, Wirtschaft, Recht und Literatur vertreten.

nach oben

wiso eBooks

Über die Datenbank wiso kann auf mehr als 1500 deutschsprachige eBooks zu den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zugegriffen werden; vertreten sind der Deutsche Fachverlag, Gabal Verlag, Rainer Hampp Verlag und Rudolf Haufe Verlag. Das Angebot wird laufend erweitert. Eine Titelliste kann über den Bibliothekskatalog abgerufen werden.

nach oben

World Bank e-Library

Die „World Bank e-Library“ umfasst mehr als 2.100 eBooks der Weltbank. Thematischer Schwerpunkt sind die sozio-ökonomischen Entwicklungen in weniger entwickelten Ländern und Regionen. Das Angebot bietet Forschungsergebnisse zu Entwicklungspolitik, Wirtschaftspolitik, Außenhandel, Gesundheit, Bildung, Entwicklungshilfe und Armut.

nach oben