Abstracts sind Kurzzusammenfassungen wissenschaftlicher Texte. Sie informieren in wenigen Sätzen über den Inhalt einer Arbeit, damit der Leser schnell entscheiden kann, ob das Dokument für seine Fragestellung relevant ist.

Beim Verfassen von Abstracts sollten folgende Kriterien beachtet werden:


Hier können Sie sich ein gelungenes Beispiel für ein Abstract zum Artikel "Zur Geschichte der Fachzeitschriften. Von der 'Historischen Zeitschrift' zu den 'zeitenblicken' " von Winfried Schulze, erschienen im Online-Journal "zeitenblicke", ansehen. Den dazugehörigen Artikel können Sie im Anschluss an das Abstract lesen.

Zurück

Weiter

Einleitung

I. Suche vorbereiten :: Bedarf >> Recherchestrategie >> Informationsmittel
II. Suche durchführen :: Kataloge >> Datenbanken >> DigiBib >> Internet
III. Informationen beschaffen :: Bestand der UB Siegen >> Elektronische Volltexte >> Fernleihe >> Dokumentlieferung >> Pay-per-view >> Buchhandel
IV. Informationen bewerten :: Relevanz und Vollständigkeit >> Qualitätskriterien
V. Informationen weiterverarbeiten :: Urheberrecht >> Zitieren >> Literatur verwalten >> Abstracts verfassen

Quellen und weitere Informationen