HIT-HKL Geschichte der Philosophie
HIT Allgemeines. Einführungen
HIU Gesamtdarstellungen. Hand- und Lehrbücher
HIV Durchgehende Einzelfragen der Philosophiegeschichte
HIX-HIY Philosophiegeschichte des Alten Orients
HIX Allgemeines. Gesamtdarstellungen
HIY Einzelfragen
HIZ-HJI Antike Philosophiegeschichte
  Mythos s. Spr: BLU
  Mystik s. Spr: BLU und Rel:IOOK, IOUK, IOZK, IPDK, IPHK, IPLK, IPPK, IPSK, IPVK, IPYK, IQBK, IQEK
HIZ Allgemeines. Gesamtdarstellungen
HJA Vorsokratiker
HJB Sokrates. Platonische Akademie
  Platon s. Phi: GUA, Aut:IXE
HJC Aristoteles und seine Schule
  Aristoteles s. Phi: GUB, Aut:IWB
HJD Epikureer. Stoiker
HJE Pythagoreer. Neupythagoreer
HJF Neuplatonismus. Sonstiges
HJG Frühchristliche Philosophie
  s.a. Rel: IOQ, IOR
  Gnosis und Manichäismus s. Rel: ILQ
HJI Einzelfragen der antiken Philosophiegeschichte
HJK-HJR Mittelalterliche Philosophiegeschichte
HJK Allgemeines. Gesamtdarstellungen (hier: Scholastik)
HJL Platonisch-Augustinische Philosophie
HJM Aristotelisch-Thomistische Philosophie
HJN Nominalismus
HJO Mystik
HJP Spätmittelalter
HJQ Sonstiges
HJR Einzelfragen der mittelalterlichen Philosophiegeschichte
HJS-HJZ Philosophiegeschichte der Neuzeit
HJS Allgemeines. Gesamtdarstellungen (hier auch Rezeption anderer Epochen)
HJT Philosophie der Renaissance. Humanismus
HJU Descartes bis ca. 1800
HJV Kant bis Hegel (Deutscher Idealismus)
HJW Philosophie des 19. Jahrhunderts
HJY Philosophie des 20. Jahrhunderts
HJZ Einzelfragen der neuzeitlichen Philosophiegeschichte
HKA-HKL Philosophiegeschichte einzelner Kulturbereiche und Länder
HKA Allgemeines (hier auch: Vergleich einzelner Kulturen)
HKB Indische Philosophiegeschichte
HKC Chinesische und japanische Philosophiegeschichte
HKD Arabische Philosophiegeschichte (Islam)
  s.a. Rel: ILU-ILV
HKE Osteuropäische Philosophiegeschichte
HKF Mittel- und westeuropäische Philosophiegeschichte
HKH Amerikanische Philosophiegeschichte
HKL Philosophiegeschichte einzelner Länder (4 B, z.B.)
HKLA Äthiopien. Afrika. Australien
HKLB Belgien. Böhmen
HKLD Deutschland
HKLE Ecuador
HKLF Frankreich
HKLG Griechenland. Großbritannien
HKLI Italien
HKLJ Judentum
HKLL Lateinamerika
HKLN Niederlande
HKLO Österreich
HKLR Rußland
HKLS Schottland. Schweiz. Spanien
HKLU UdSSR. USA

© UB Siegen / Dr. A. vom Heede (2011-07-06 Simone Niederfranke)