ETA-EWK Französische Sprache insbesondere der Neuzeit. Sprachwissenschaft
ETA Sprachwissenschaft allgemein
ETB Sprachtheorie. Sprachphilosophie
ETC Geschichte der französischen Sprachwissenschaft
ETD Sprachtypologie. Sprachcharakteristik
ETE Sprachsoziologie. Soziolinguistik. Sprachpolitik
ETF Sprachpsychologie. Psycholinguistik
ETG Mathematische Linguistik. Quantitative Linguistik. Angewandte Linguistik. Maschinelle Übersetzung
ETH Sprachstatistik
ETJ Sprachgeschichte. Sprachverbreitung. Sprachberührung. Interferenz
ETK Einzelne Epochen
ETL-ETQ Grammatik
ETL Allgemeines
ETM Historische Grammatik
ETO Moderne Grammatik
ETP Moderne Grammatik nach besonderen Methoden
ETQ Lehr- und Lerngrammatik
ETS-ETU Lautlehre
ETS Lautlehre allgemein
ETT Phonetik. Phonologie
ETU Praktisch-normative Phonetik
ETW-ETZ Morphologie. Wortbildung
ETW Allgemeines
ETY Flexionsmorphologie
ETZ Wortbildung
EUA-EUN Syntax
EUA Allgemeines
EUC Theorie der Syntax
EUE Syntaktik und Semantik
EUG Satzbau. Satzgefüge. Struktur
EUI Nomen im Satz
EUK Verb im Satz
EUN Sonstiges zur Syntax (3 und 4 B)
EUP-EUR Schreibung
EUP Allgemeines. Graphetik. Graphem(at)ik
EUQ Schriftzeichen
EUR Rechtschreibung. Rechtschreibungsreform
EUT Spracheigentümlichkeiten
EUU Übersetzungsprobleme
EUW-EUZ Stilistik
EUW Allgemeines
EUX Phraseologie
EUY Praktisch-normative Stilistik
EUZ Besondere Formen. Einzelheiten
EVA-EVH Wortkunde
EVA Allgemeines. Lexikographie
EVB Semantik
EVC Wortfeldforschung
EVD Semasiologie. Onomasiologie
EVE Wortschatz. Lexikologie
EVF Wortbilder. Redewendungen
EVG Wortgeschichte. Etymologie
EVH Lehnwörter. Fremdwörter
EVJ-EVM Namenkunde
EVJ Allgemeines
EVK Personennamen
EVL Geographische Namen
EVM Sonstige Namen
EVO-EVS Sprachschichten
EVO Allgemeines
EVP Hochsprache
EVQ Umgangssprache
EVR Vulgärsprache
EVS Gesprochene Sprache - Geschriebene Sprache
EVT-EVX Sondersprachen
EVT Allgemeines
EVU Sprachen der Geschlechter und Altersgruppen
EVV Standes-, Milieu- und Gruppensprachen
EVW Fachsprachen. Sachsprachen (4 B: s. Fachsprachenschlüssel)
EVX Fremde Sprachgruppen. Mischsprachen. Kreolsprachen
EVZ-EWF Sprachgeographie. Dialektologie
EVZ Allgemeines
EWA-EWF Einzeldialekte
EWA Wallonisch
EWB Pikardisch
EWC Normannisch
EWD Zentral- und Westfranzösisch (Paris, Poitou)
EWE Ostfranzösisch (Lothringen, Burgund)
EWF Frankoprovenzalisch (Schweiz, Savoyen, Aostatal, Lyon)
EWH-EWK Sprache außerhalb der Landesgrenzen. Überseefranzösisch
EWH Allgemeines
EWJ Kanada
EWK Sonstige Gebiete (4 B)

© UB Siegen / Dr. A. vom Heede (2011-07-06 Simone Niederfranke)